MagyarDeutschEnglish
E-Mail-Adresse: admin@allatok.info   

Die Ungarische Datenbank herrenloser Tiere

Tier des Tages I

(Klicken Sie auf das Bild)
Name: Sátoraljaújhelyi Gesztenye
* Aufgrund seiner Rasse, kann
Gesztenye nicht nach
Deutschland vermittelt werden!
Österreich: Bitte beachtet die
Auflagen in eurem Bundesland
in V, W, NÖ! * Gesztenye
(bedeutet
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\
\"Kastanie\\\\\\\\\\\\\\\
\\\\\\\\\\\\\\\\") war
wohl sein bisheriges Leben ein
Streuner. Er wurde eingefangen
und in die Tötungsstation von
Sátoraljaújhelyi gebracht, wo
er eingeschläfert werden
sollte. Eine richtige Familie
hatte er offensichtlich noch
nie. Er ist ein unglaublich
schöner Hund, der mit Menschen
bisher keine guten Erfahrungen
gemacht hat, vll wurde er
sogar von Menschenhand
verletzt. Er zuckt bei jeder
kleinen Bewegung und Geste
zusammen. Er versteht aber,
sich auf Kommando hinzusetzen.
Für alle, die diese Rasse
kennen und zu schätzen wissen,
ist Gesztenye ein echter
Traumhund! Hunde die am Zaun
pöbeln interessieren ihn
nicht, er ignoriert sie. Er
versteht sich sehr gut mit
anderen Hunden, auch mit
kleineren und wäre gut als
Zweithund geeignet. Gerne
vermitteln wir ihn auch in
eine Familie mit Kindern.
Sportliche Menschen wären von
Vorteil und jene, die
Erfahrung mit Staffis haben
und ebenso mit sensiblen und
traumatisierten Hunden umgehen
können.

Herrchen gesucht

Tierart:  

Vermisste Tiere

Tierart:  

Anmeldung zur E-Mail-Benachrichtigung

Tierart:  

Login für registrierte Benutzer

Benutzer:Kennwort:


Tier des Tages II

(Klicken Sie auf das Bild)
Name: Boy (cs+Ab)

Unser Partner: Blöki   Magyar Állatvédők és Természetvédők Szövetsége
Ursprüngliches Design: Almendra StudioVersion: 2.1.7Hergestellt von Rozika und ihrem Herrchen